Pferd & Jagd erfolgreich beendet

Die Pferd & Jagd, Europas größte Messe für Reiter, Jäger und Angler hat sich erneut als Top-Leistungsschau der Reit- und Jagd-Branche erwiesen. Insgesamt kamen 102.100 Besucher aufs Messegelände (Vorjahr: 102.400). Damit setzt die Pferd & Jagd auch im 38. Jahr ihren Erfolgsritt fort.

Besonders gut kam in diesem Jahr der neue „Pferd & Jagd CAMPUS“ bei den Besuchern an. Der CAMPUS bot die Möglichkeit, sich sowohl Inspiration und Know-how von international gefragten Reitern zu holen als auch in cooler Lounge-Atmosphäre angesagtes Streetfood zu genießen, sich auszutauschen oder auch einfach nur Spaß zu haben – z.B. beim Einhorn-Rodeo oder Virtual-Reality-Springreiten. Außerdem war der CAMPUS Anlaufstelle für zahlreiche Blogger und Influencer der Reitsportszene.

Ihr 25-jähriges Jubiläum feierte in diesem Jahr die Nacht der Pferde im Rahmen der Pferd & Jagd. Die rund dreistündige Show begeisterte mit den Top-Stars der letzten 25 Jahre, darunter international bekannte Namen wie Lorenzo, Jean-Francois Pignon oder Clémence Faivre.

Die nächste Pferd & Jagd findet statt vom 5. bis 8. Dezember 2019.