Besucherrekord!

102.000 Menschen auf der Pferd & Jagd 2016

Die Pferd & Jagd, Europas größte Messe für Reiter, Jäger und Angler, ist am Sonntag, 11. Dezember, mit einem neuen Besucherrekord zu Ende gegangen. Insgesamt kamen in vier Tagen 102.000 Besucher auf das Messegelände (Vorjahr: 100.000), um sich über Trends und neueste Entwicklungen der Reit- und Jagdbranche zu informieren. Allein 95.000 Reit- und Jagdbegeisterte besuchten die Messe, weitere 7.000 die beliebte Show „Nacht der Pferde“.

Zu den Höhepunkten der Pferd & Jagd gehörten neben den ausverkauften Shows „Nacht der Pferde“ und „MiMaMo“ mit internationalen Stars der Showreiter-Szene auch die in diesem Jahr erstmalig organisierten Bloggertreffen auf der Messe. Rund 5000 Fans kamen zum „RedCarpet“, um mit ihren Lieblingsbloggern und Vloggern Selfies zu schießen und um sich Autogramme zu holen. Auch der Besuch von Wendy-Darstellerin Jule Hermann begeisterte zahlreiche junge Pferde-Fans.

Die nächste Pferd & Jagd findet statt vom 7. bis 10. Dezember 2017.