Bereich Themenwelt Country

Country – die Lust am Landleben

Edle Landhausmöbel, stilvolle Mode, wunderschöne Skulpturen für Garten und Hof – Die Country vereint in Halle 24 all die Dinge, die das Landleben schöner machen. Entdecken Sie in stimmungsvollem Ambiente hochwertige Reit- und Jagdaccessoires, Edles für Haus und Garten, Kunst und Antikes sowie elegante Country-Mode.

Exklusive Möbel und Wohnaccessoires im Landhaus-Stil

Edle Landhausmöbel aus Holz und Leder sowie geschmackvolle Wohnaccessoires präsentiert die Alte Vogtei aus Bad Zwischenahn. Very british und elegant dagegen sind die Möbel des Münsteraner Kunsthandels Carus Exklusiv, der auch außergewöhnliche Fotografien und Accessoires mitbringt. Optima Schlafsysteme garantiert mit urigen Landhausbetten für wohligen Schlaf nach der Treibjagd oder dem Tagesausflug zu Pferd.

 

Erlesenes für die Gartengestaltung

Wunderschöne Skulpturen aus Treibholz bringt die Firma Driftwood Art mit zur Country – absolute Hingucker für Garten, Terrasse oder Hof. Hochwertige Laternen und Lampen für Scheune, Stall und Hof hat Antiqua Guliker aus Emmerich am Stand.

 

Country-Mode vom Feinsten

Sowohl Reiter als auch Jäger finden in der Country eine große Auswahl an feinen Stoffen – zum Beispiel bei HorseDesign, bei Equipaso oder Princess & Queens, Carlays, For Champs, House of Horsedesign und Petras Pelze, die exklusive Pelzmode präsentieren. Zünftige Trachtenmode für das Fest nach der Jagd sowie zünftige Ledertaschen hat der Waidmann-Shop mit dabei.

 

Festlicher Zauber auf höchstem Niveau

Stimmen Sie sich in der Country auf die Adventszeit ein, schlendern Sie durch die festlich dekorierten Stände, und entdecken Sie stilvolle Weihnachtsdeko und -geschenke. Wenn Sie eine Pause einlegen wollen, können Sie sich bei köstlichen Kaffee-, Kuchen- und Flammkuchen-Spezialitäten des hannoverschen Traditionsunternehmen Kreipe zurücklehnen, italienische und griechische Snacks genießen oder von einem köstlichen Schokobrunnen probieren.

 

Anspruchsvolles für Pferd und Reiter

Luxuriöse Ausrüster für Reiter sind ebenfalls in der Country vertreten – zum Beispiel die Sattlerei Hennig, die Hofsattlerei Cosack, Reitsport Lindemann oder die JH-Steigbügel-Manufaktur. Wer beim Bummeln Lust bekommt, sich in den Sattel zu schwingen, kann auf „Mister Ed“, dem mechanischen Rennpferd des Hannoverschen Rennvereins, den Rennpferdsimulator für Jockeys testen. Was es sonst noch an interessanten Tipps, Trends und Hintergründen in Sachen Reitsport gibt, findet sich im Reitsport Magazin, das die Paragon Verlagsgesellschaft vorstellt. Hier können Sie sich auch die nominierten Produkte für den Award „Innovation Pferd“ begutachten, der am 8. Dezember für herausragende Neuheiten aus dem Pferdebereich verliehen wird.

 

Luxus für den Hund

Hochwertige Betten für den (Jagd)Hund gibt es übrigens auch in der Country – und zwar bei Paul-05, genau wie hochwertige Lammfelle, Kissen sowie Lederleinen und –halsbänder. Individuelle und Maßgeschneiderte Hunde-Mode bringt Chaica mit, die auch neuartige, mobile Hundekörbchen im Sortiment haben.